gelesene Bücher 2018


Hier findet Ihr, nach Monaten sortiert, meine Bücher, die ich in 2018 gelesen habe

Februar
Die Känguru-Chroniken - Marc-Uwe Kling
Wolfswut - Andreas Gößling
Mörderische Angst - Linda Castillo
Rekorder - John Darnielle
Mein wahrhaft wirkliches Leben davor und danach - Robyn Schneider
Dunkle Halunken - Terry Pratchett
The fourth monkey - J.D. Barker
Wie Wölfe im Winter - Tyrell Johnson
Sektenkind - Chris Jordan
Broken Dolls - James Carol

Januar
Ragdoll - Daniel Cole
Germania - Harald Gilbers
Insomnia - Jilliane Hoffman
Die Rote Königin - Victoria Aveyard
Opferlämmer - Jeffery Deaver
Instabil - Thariot und Sam Feuerbach
Locked In - Holly Seddon
Söldner des Geldes - Peter Beck
Rho Agenda Immun - Richard Phillips
Ein Körnchen Wahrheit - Zygmunt Miloszewski
Scythe Die Hüter des Todes - Neal Shusterman
Tausend Teufel - Frank Goldammer
Nur das Böse - Koethi Zan
Kalte Fährte - Susanne Mischke

Kommentare:

  1. HI Denise
    du scheinst ein Thriller und Krimi Liebhaber zu sein :).
    Und du schaffst auch echt viele Bücher im Monat :).
    Sei lieb gegrüßt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,
      oh ja, Thriller sind meine Leidenschaft.

      LG
      Denise

      Löschen